Der Kalender
für Unternehmen

Der Kalender als Kundengeschenk

Was ist das für ein Adventskalender?

Hinter den Türchen des Adventskalenders stecken 24 konkrete Projekte, die mit einer Spende von 24€ umgesetzt werden.

Was sind das für Projekte hinter den Türchen?

Jedes Jahr wird der Kalender mit 24 neuen Projekten aus den Kategorien Bildung, Naturschutz, Versorgung und Gesundheit befüllt und werden weltweit umgesetzt. An einem Tag erhält z.B. ein Obdachloser in Bremen eine Suppe, ein Kind in Uganda bekommt ein Jahr lang Zugang zu Trinkwasser oder es wird ein Stück Wald in Deutschland unter Schutz gestellt.

Wie kommen die Projekte in den Adventskalender?

Es findet jährlich eine Ausschreibung statt. Dieses Jahr haben sich über 200 Organisationen mit ihren Projekten beworben. In einem mehrstufigen Verfahren werden mit Unterstützung eines Expertenbeirats die stärksten Projekte ausgewählt. Wichtige Kriterien sind Transparenz, Nachhaltigkeit und messbare Ergebnisse.

Auf welchen Sprachen ist der Adventskalender erhältlich?

Auf Deutsch, Englisch, Französisch und als rein digitale Version erhältlich.

Die Vorteile im Überblick

  • Jede Kalenderspende hat eine direkte Auswirkung auf das Leben von Menschen, Tieren sowie Umwelt auf der ganzen Welt.
  • Vorauswahl diverser Spendenangebote übernehmen wir. 
  • Höhe­re Mit­ar­bei­ter­bin­dung und ‑gewin­nung durch soziales und ökologisches Employer Branding.
  • Gefühl der Sinn­haf­tig­keit geht ein­her mit einer erhöh­ten Pro­duk­ti­vi­tät sowie einer ver­bes­ser­ten Arbeits­mo­ral.
  • Kommunikation und Reputation von sozialen Werten inner- und außerhalb des Unternehmens.
  • Der Betrag ist als Spende steuerlich absetzbar und als immaterielles Geschenk rechtlich unbedenklich.* Sie erhalten von uns eine entsprechende Spendenquittung.

* Bestätigt durch PriceWaterhouseCoopers.

Wie kann ich den Adventskalender 2021 für mein Unternehmen bestellen?

Es gibt zwei Optionen der Bestellung.

Option 1: Ohne Personalisierung (ohne Logo und personalisierter Grußkarte, bis zu 200 Kalender)

  • Gehen Sie auf den folgenden Link und wählen Sie den “Spendenbetrag” (minimale Spende von 24€/Kalender), die “Menge” der Kalender, und die “Sprache” aus (DE, EN, FR, Digital). 
  • Anschließend geben Sie ihre Rechnungsadresse und Zahlungsart an.

Option 2: Mit Personalisierung (mit Logo und personalisierter Grußkarte, kein Kalenderlimit)

Die Personalisierungen wie Firmenlogo für Logoanhänger und personalisierter Grußkartentext dürfen nicht über den 24 gute Taten e.V. abgewickelt werden. Diese zusätzlichen Services können aber durch unseren Partnershop & Dienstleister durchgeführt werden (der Finger Marketing Services GmbH).

Die nächsten Schritte:

  1. Erstmal müssen die zusätzlichen Dienstleistungen über den Partnershop bestellt werden
  2. Dann erhalten Sie per Email eine Rechnung des Dienstleisters (Finger Marketing Services GmbH) und die Kontodaten für die Spende (24€/Kalender)
  3. Überweisen Sie dann die Summe der Rechnung und die Spende
  4. Anschließend schicken wir Ihnen die Spendenquittung per Email zu

Entscheiden Sie sich, ob wir die Kalender für Sie verschicken oder wir Ihnen diese zukommen lassen.
Folgen Sie dem für sich passenden Link:

Für das Verständnis finden Sie auch eine Schritt für Schritt Videoanleitung der beiden Optionen.

Schicke Sie uns bei Fragen, benötigten Angeboten und spezielleren Anfragen gerne eine Email an info@24gutetaten.de.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Die häufigsten Fragen und Antworten von Unternehmen