2011 – Tag 13

Äthiopien, ein großes Land im Osten Afrikas, gilt als der älteste noch bestehende Staat der Welt: seine Geschichte reicht bis ins 9. Jahrhundert v. Chr. zurück! Dieses lange Dasein hat aber leider viele lebenswichtige Probleme der Bevölkerung nicht gelöst. So gehen heute im ganzen Land 2,6 Millionen Kinder nicht zur Schule. Zum Teil liegt das an einem Mangel an Lehrern, aber vor allem an fehlenden Schulen.

Heute unterstützen Sie mit Ihrem Adventskalender den Bau einer solchen Schule.
Ihrer Spende kommt als Tageslohn für einen Bauarbeiters zum Einsatz.

„Edget Baandnet“ ist Amharisch, die Amtssprache Äthiopiens, für „Gemeinsam wachsen“. Genau dies strebt die Hilfsorganisation an, indem sie Schulen baut. Von 2008-2010 wurde die Grundschule „Makibasa Korke Primary School“ (bei Awassa, im Süden Äthiopiens) gebaut.

Faszinierend ist es zu sehen, dass der Bau einer ganzen Schule 22.000 € gekostet hat – für deutsche Verhältnisse sehr wenig! Heute besuchen 1600 Kinder diese Schule und 1000 weitere stehen noch auf der Warteliste. Um allen Kindern dasselbe grundlegende Recht auf Bildung garantieren zu können, sollen weitere Schulen gebaut werden.